Quick Modul System

Die Vorteile des Bracketübertragungssystem QMS

QMSDas QMS besteht aus konfektionierten Bauteilen die systemisch funktionieren. Sie sind für das indirekte Kleben der Brackets auf der lingualen Zahnseite und gleichwohl für die labialen Brackets anwendbar. Sie arbeiten im Klebetermin sicher, schnell und präzise, wiederholt und unter Berücksichtigung der vorliegenden Patientensituation und Ihrer Arbeitsgewohnheiten.

Die Charité Campus Benjamin Franklin hat zur DGKFO in Dresden 2011 eine Untersuchung „Präzision beim indirekten Kleben lingualer Brackets mit einem neuartigen Übertragungssystem” vorgenommen. Die Untersuchungsergebnisse entnehmen Sie bitte dem Poster als PDF.

VorteileDie Charité Campus Benjamin Franklin hat eine Untersuchung „Präzision beim indirekten Kleben lingualer Brackets mit einem neuartigen Übertragungssystem” vorgenommen.

1. Der Umgang mit dem Quickstick

1. Verbinden Sie den Quickstick mit Ihrem Instrument (z.B. Bracketöffnungsinstrument) 1. Verbinden Sie den Quickstick mit Ihrem Instrument (z.B. Bracketöffnungsinstrument)
2. Quickstick auf die Quickbasis klicken 2. Quickstick auf die Quickbasis klicken
 
3. Käppchen von innen nach außen sicher an den Zahn andrücken 3. Käppchen von innen nach außen sicher an den Zahn andrücken
4. Lichthärtung 4. Lichthärtung
 
5. Käppchen und Hülse von außen nach innen vom Zahn lösen 5. Käppchen und Hülse von außen nach innen vom Zahn lösen
6. Das perfekt positionierte Bracket 6. Das perfekt positionierte Bracket
 

2. Der Umgang mit dem QMS-System

Positionieren der Einzelkäppchen!

1. Pure-Käppchen und Wing-Käppchen 1. Die Käppchenformen:
Pure-Käppchen und Wing-Käppchen.

Das Wing-Käppchen ist die modifizierte Form. Die roten Kunststoffflächen sind Abstützflächen zu den Nachbarzähnen. Diese Käppchenform bietet ein absolut sicheres formschlüssiges Aufsetzen ohne eventuelles verrutschen bei uneindeutigen Zahnflächen (Trayefekt)!

 
2. Quickstick anklicken 2. Quickstick anklicken
3. Käppchen auf Zahn positionieren 3. Käppchen auf Zahn positionieren
 
4. Quickstick durch Schwenken entfernen 4. Quickstick durch Schwenken entfernen
 

3. Traykleben

Der Trayaufbau ist so gestaltet, das der feste Käppchenkunststoff zur Zahnfläche eine verbindliche Abstützung findet. Das Silikon, die zähelastische Verbindung zum Käppchenkunststoff, gleicht eine eventuelle Stellungsabweichung (Abformtermin-Klebetermin) der Zähne aus. Ein verdrücken der eigentlichen Bracketposition ist ausgeschlossen. Fazit: Einzeln passen die Käppchen immer!

Positionieren mit Trayvariationen!

1. Pure-Käppchen im Single-Tray 1. Pure-Käppchen im Single-Tray
2. Pure-Käppchen im Double-Tray 2. Pure-Käppchen im Double-Tray
 
3. Tray segmentieren
 

Hinweis zum Single-Tray: Ist die Platzsituation für alle Käppchen eines Kiefers eingeschränkt, werden entsprechend einzelne Käppchen ausgelassen. Diese Käppchen sind dann im Käppchenkitt bereitgestellt und werden einzeln angewendet!

Handhabung des Single-Tray

Handhabung des Double-Tray

Wir empfehlen die Molaren immer seperat zu kleben!

4. Das Entfernen der Silikonschiene

4. Das Entfernen der SilikonschieneDie Silikonschiene wird vom Ende her von den Kugelköpfen der Quickbasis abgezogen. Unterstützen Sie diesen Vorgang mit Ihrem Finger, der die Käppchen von vestibulär an die Zahnfläche gedrückt hält.

 

5. Das Entfernen der Käppchen

5. Das Entfernen der KäppchenDen Quickstick einklicken und nach okklusal-oral (Pfeilbewegung) hin abziehen.

 

Käppchenkitt

KäppchenkittDie benutzten Käppchen sind nach der Entnahme aus der Mundhöhle mit einer Desinfektionslösung oder Alkohol zu reinigen und im Käppchen-Kitt aufzubewahren.

Die Käppchen bitte nicht entsorgen.

 

Quickstick

Quickstick Quickstick

 

Der Quickstick ist der perfekte Adapter und zugleich eine Handhabungshilfe, der mit dem Stiel eines Instruments verlängert werden kann.

Eine Anleitungen für das Rebonding für unterschiedliche Brackets und mit dem QMS finden Sie hier.

Adresse

Thomas Halbich LINGUALTECHNIK

Am Borsigturm 27
13507 Berlin

Tel.: +49 30 618 22 98
Fax: +49 30 618 71 10
Mobil: +49 177 286 87 71

info@halbich-lingual.de

Hier finden Sie unsere Formulare

Partner

dentaurum190.gif
nach oben